Das Dorf Betlanovce liegt auf den Ufern des Flusses Hornád im Bezirk Spišská Nová Ves im nordwestlichen Teil des Hornádtalkessels. Die erste Nachrichten kommen aus dem Jahr 1311 her. Betlanovce war ein Wohnsitz der Soldaten von Spiš.

In Betlanovce gibt es ein Schloss (Renaissance, 1568) und eine gotische, katholische Kirche. In der Gemeinde findet man Restaurants, Autocampink und Unterkunftsmöglichkeiten.
Betlanovce - Schloss Betlanovce - Schloss
Schloss